Besuch beim Tierhof Gaß in Goldenstedt

Bei unserem Besuch auf dem Tierhof Gaß in Goldenstedt lernten wir neben der Betreiberin des Hofes, einigen Katzen, Hunden sowie Nagetieren diesen entzückenden Zeitgenossen kennen.

 

Wolfgang stammt aus einem Animal- Hording- Fall und lebt seit einem Jahr  auf dem Tierhof gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Elli. Im Gegensatz zu Wolfgang, dem Wollschwein, ist Elli ein etwas schüchternes Hängebauchschwein.

 

Es scheint sehr schwierig zu sein, für die beiden ein geeignetes Zuhause zu finden. Auch wenn man einen sehr großen Garten hat, so reicht dies allein nicht aus. Wolfgang wählt immer den direkten Weg: Hindernisse gibt es für ihn nicht. Da er endlos tief im Erdreich graben möchte, muss das Gelände auf dem er gehalten werden soll, besonders gesichert sein, damit er nicht ausbrechen kann. Wolfgang genießt es sehr, wenn seine Ohren gekrault werden.

 

Es wäre schön, wenn sich eine Anlage- z.B. in Form eines Streichelzoos oder Reiterhof für die beiden finden würde, auf der sie so richtig Schwein sein dürfen. Wolfgang ist zweieinhalb Jahre und wiegt derzeit ca. 160kg- wenn er mit 4 Jahren ausgewachsen ist, wird er 250kg auf die Waage bringen.

 

Leider sind die Ausläufe für unsere Meerschweine für Wolfgang und Elli doch etwas zu klein. Die beiden sind eben etwas "Mehr- Schwein".

 

Wer Wolfgang gern selbst einmal kennen lernen möchte hat am 22.08.2010 die Möglichkeit. An diesem Tag veranstaltet der Tierhof Gaß sein alljährliches Sommerfest, auf welchem wir mit einem Infostand anwesend sein werden. 

 

Für das leibliche Wohl wird an diesem Tag gesorgt sein: Kaffee, Kuchen, Grillsteaks- natürlich NICHT von Wolfgang- sowie Erfrischungsgetränke stehen bereit. Ausserdem wird es eine Tombola geben, deren Erlös dem Tierschutzverein Goldenstedt zugute kommt.

 

Wie wir am 11.08.2010 von Sandra Gaß erfuhren, zieht Wolfgang mit seiner Partnerin Elli in Kürze nach Schleswig- Holstein