Gesundheit beim Meerschweinchen

Wöchentliches wiegen......
Wöchentliches wiegen......

Wöchentliche Kontrolluntersuchung "Meeri-Gesundheits-TÜV"

 

Täglich sollte unbedingt auf folgendes geachtet werden:

 

- kommen alle Tiere zum Futter ?

- kratzen oder niesen die Meeris öfter als sonst ?

- wirken alle Tiere fit und munter ?

 

 

Einmal pro Woche sollte man sich auf jeden Fall Zeit nehmen und sich seine Tiere ganz genau ansehen.

 

Augen:   

 - die Augen sind klar und sauber, keine Verkrustungen oder Ausfluss

 

Ohren:   

 - die Ohren sind sauber und trocken, keine Krusten o.ä.

 

Nase:   

 - die Nase ist trocken und ohne Krusten

 

Krallen:   

 - die Krallen sind sauber und kurz

 

Fell:  

 - das Fell ist glänzend und dicht (auf Verfilzungen achten, ggf. Fell schneiden)

 

Zähne:    

 - die Zähne sind gerade, gleichmäßig abgenutzt und nicht zu lang

 

Kaudaldrüse:   

 - das Fell um die Kaudaldrüse ist sauber und nicht verklebt

 

Perinealtasche:

 - die Perinealtasche ist sauber

 

Analregion:   

 - die Analregion ist sauber

 

Gewicht:   

 - Das Gewicht ist konstant, bei Schwenkungen von 50g und mehr pro Woche oder              kontinuierlicher, leichter Gewichtsabnahme einen Tierarzt aufsuchen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Ein kleines Video zum Meeri - TÜV

  Hier finden Sie in Kürze ein kleines Video

vom Notmeerschweinchen-Team zum Meeri-TÜV !!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Mehr Informationen finden Sie in unserer Infomappe und über die Links in unserer externen Linkliste.