Wie Sie uns helfen können......

Wenn Sie uns mit einer kleinen Geldspende unterstützen möchten,

dann spenden Sie ganz einfach über PayPal einen beliebigen Betrag

für den Notmeerschweinchen Cloppenburg e.V.


Oder überweisen Sie auf unser Spendenkonto:


Notmeerschweinchen Clp. e.V.

Konto: 7774702

BLZ: 280 615 01


BIC GENODEF1CLP
IBAN DE90 2806 1501 0007 7747 02



.....jeder Euro hilft uns die Notmeerschweinchen zu versorgen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Setzen Sie unser Banner auf ihre Homepage -

damit helfen Sie uns für die Notmeerschweinchen 

ein neues Zuhause zu finden !

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten uns zu helfen:

(ergänzt am 09.01.2011)

- Heu Spende: Das Wichtigste, was dem Meerschwein  immer zur freien Verfügung dem  stehen muss ist Heu, Heu und nochmal Heu. Natürlich haben wir einen sehr hohen Heu- Bedarf in unseren Pflegestellen und Pflegestationen. Da wir "unseren Landwirt" hier aus der Region schon fast "leergekauft" haben, sind wir nun in der Situation, das Heu im Fachhandel zu kaufen. Wir haben uns für den Händler "Rhön- Heu" entschieden, da er qualitativ sehr gutes Heu hat und preislich unter den Händlern vor Ort ist. 

Sie haben die Möglichkeit uns zu unterstützen, indem Sie uns Heu spenden welches dann auf die einzelnen Stationen aufgeteilt wird. Bei Ihrer Bestellung geben Sie unter "Mitteilungen" einfach nur den Hinweis: Lieferung an Notmeerschweinchen Cloppenburg- ein, dann wird das Heu automatisch an uns geliefert nach Zahlungseingang. Wir bestellen immer Heu vom 1. Schnitt (Standard- oder Jumboballen), da diese Halme sehr grob sind und unterschiedliche Längen haben.

 

www.rhoen-heu.de   oder Sie folgen dem Link auf unserer Seite "Tierschutzpartner"

 

- Statt in der Zoohandlung oder bei einem Züchter fragen Sie zuerst uns, ob wir für Sie ein passendes Notmeeri haben- die Tiere in unserer Obhut wurden aus unterschiedlichen Gründen abgegeben und suchen dringend ein neues Zuhause

- Sie halten selbst keine Kleintiere mehr, besitzen jedoch noch Käfige und anderes Zubehör, welches Sie uns gern zur Verfügung stellen wollen.

- Sie möchten Pate für ein Notmeeri sein, welches nicht mehr vermittelbar ist, da es z.b. chronisch krank ist.

- Sie erklären sich bereit als Kastrationspate für ein Böckchen die Kastration zu finanzieren. Oftmals handelt es sich bei den Notmeeris um Böckchen, welche wir jedoch nicht unkastriert weitervermitteln möchten.

- Sie haben ein Meerschweinchen- Pärchen und denken über eine Kastration des Böckchens nach. Nach der Kastration muss der Bock mind. 5 Wochen getrennt vom Weibchen sitzen. Sie möchten für diesen kurzen Zeitraum nicht extra einen Käfig anschaffen oder sind sich unsicher mit der Versorgung nach der OP? Sprechen Sie uns einfach an, gegen eine geringe Gebühr nehmen wir ihr Böckcen während dieser Quarantänezeit bei uns auf und versorgen es bis es dann zu seiner Dame darf.

- Teilen Sie uns bitte mit, wenn Ihnen Misstände oder Massenzuchten in Ihrem Umfeld auffallen- wir setzen uns gern für die Meeris ein

- Sie haben einen eigenen Garten und im Frühjahr oder Sommer ernten Sie mehr Gemüse als Sie verzehren können- rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns: wir sind dankbar für jede Futterspende.

- Sie kennen jemanden, der Meerschweinchen besitzt und möchten ihm eine Freude machen: schenken Sie doch einfach mal etwas von unseren Kuschelsachen- der Erlös kommt zu 100% den Nottieren zugute.

- Ihre Kinder und deren Freunde haben selbst Meerschweinchen: veranstalten Sie doch einfach mal einen kleinen Info-Nachmittag für die Kinder. Wir kommen gern zu Ihnen und informieren und beraten.

 

Sie sehen: helfen heißt nicht zwangläufig Geld Spenden !

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Sie haben die Möglichkeit einen Aushang oder eine Spendendose zu platzieren ?

Sprechen Sie uns an, wir lassen Ihnen einen aktuellen Flyer oder eine Spendendose zukommen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mitgliedsantrag und Satzung

Sie können uns auch helfen indem Sie Mitglied in unserem Verein werden.  

Entweder als aktives Mitglied oder auch als Fördermitglied. Der Mitgliedsbeitrag liegt bei 15,-- € jährlich.

Mitgliedsantrag Notmeerschweinchen Cloppenburg e.V.
Aufnahmeantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 74.5 KB
Satzung Notmeerschweinchen Cloppenburg e.V.
SatzungNotmeerschweinchenClp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.3 KB

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++